(IAC) AOWD ⋅ Advanced Open Water Diver

Eigenverantwortlich Tauchgänge planen und organisieren. Dabei jederzeit mit dem Fortgeschrittenenkurs die Orientierung behalten – nach dem OWD geht es erst richtig los.

Voraussetzung:

  • abgeschlossener OWD oder CMAS*

Inhalt:

  • Theorie und Praxis in:
    1. Tieftauchen – hebt dein Tiefenlimit von 18 Meter auf
    2. Orientierung/Navigation unter Wasser
    3. Ein weiteres Brevet nach Wahl (z.B. Nachttauchen, Nitrox, Gruppenführung, usw)
  • jeweils 1/2 Tag
  • nach 20 Tauchgängen kann der Schein beantragt werden

Kosten:

  • 390,-Euro

Spezialkurse / Spezialbrevets

Mit diesen Spezialkursen, die teils mit Tauchgängen durchgeführt werden, vertiefst du dein Wissen und erlangst noch mehr Sicherheit.

Voraussetzung:

  • Open Water Diver

Inhalt:

  • Theorie und Praxis in:
    1. Tieftauchen
    2. Nachttauchen
    3. Orientierung/Navigation unter Wasser
    4. Gruppenführung beim Tauchen
    5. Erste Hilfe für mehr Sicherheit
    6. Tarierung in Perfektion
    7. Nitrox EAN 40
    8. Sress & Rescue
  • Dauer jeweils 1/2 Tag

Kosten:

  • 120,- Euro / Brevet

CMAS*

Das international anerkannte Brevet ist der ideale Einstieg in den Tauchsport. In der Tauchschule Wasserburg starten wir im Becken und tauchen später in den Bodensee ab. Das Tauchrevier ist sicher und in Kleingruppen lernt es sich intensiv.

Voraussetzung:

  • Mindestalter 15 Jahre
  • Ärztliches Attest oder Erklärung der eigenen Tauchtauglichkeit (kann auch durch einen Arzt vor Ort erstellt werden)
  • Schwimmen können
  • Spaß auf und unter Wasser

Inhalt:

  • Umfassende Theorieausbildung
  • Mindestens zwei Beckentauchgänge
  • Mindestens fünf Freiwassertauchgänge
  • Dauer ca. 3-4 Tage

Kosten:

  • 480,- Euro
  • Leihausrüstung inklusive
  • Schulungsmaterial inklusive
  • Brevetierungskosten inklusive

Schnuppertauchen für Kinder und Erwachsene

Erste Erfahrungen mit dem Tauch-Equipment, erkunden wie es sich unter Wasser anfühlt, ausprobieren ob es Spaß macht, sicher im Becken oder auch mutig im Bodensee.

Voraussetzung:

  • Gute Gesundheit
  • Mindestalter 8 Jahre
  • Schwimmen können
  • Spaß auf und unter Wasser

Inhalt:

  • Theoretische Einführung in den Tauchsport
  • Praxis mit Tauchausrüstung für einen Tauchgang im Becken
  • Dauer ca. 2 Stunden

Kosten:

  • Becken 40,- Euro
  • Leihausrüstung inklusive

(IAC) OWD ⋅ Open Water Diver

Im offenen Gewässer tauchen verspricht dieser Schein. Im Bodensee ein oft unterschätztes Erlebnis. Hier ist kein Tauchgang wie der andere und Sicherheit verspricht nicht nur das Tauchrevier. In der Tauchschule Wasserburg bestimmt dein Lerntempo den Unterricht.

Voraussetzung:

  • Mindestalter 14 Jahre
  • Ärztliches Attest oder Erklärung der eigenen Tauchtauglichkeit (kann auch durch einen Arzt vor Ort erstellt werden)
  • Schwimmen können
  • Spaß auf und unter Wasser

Inhalt:

  • Umfassende Theorieausbildung
  • Mindestens zwei Beckentauchgänge
  • Mindestens vier Freiwassertauchgänge
  • Dauer ca. 3-4 Tage

Kosten:

  • 430,- Euro
  • Leihausrüstung inklusive
  • Schulungsmaterial inklusive
  • Brevetierungskosten inklusive