Junior Diver

In diesem Kurs lernst du die verschiedenen Teile deiner Tauchausrüstung kennen und zusammen mit deinem Tauchlehrer machst du deine ersten Tauchgänge. Außerdem erfährst du interessante und wichtige Dinge über Unterwasser-Tiere und -Pflanzen.

Nach diesem Kurs kannst du mit vielen Junior-Spezialkursen weiter machen.

Voraussetzung:

  • Mindestalter 8 Jahre
  • Schwimmen können
  • Nachweis über den Gesundheitszustand
  • Spaß auf und unter Wasser

Inhalt Theorie:

  • Tauchausrüstung kennen lernen und beschreiben
  • Tauchgang beschreiben
  • Einige Unterwasser-Tiere und -Pflanzen benennen
  • Gefahren beim Tauchen kennen
  • Elementare Unterwasser-Zeichen kennen und anwenden

Inhalt Praxis:

  • ABC-Übungen und Wasser-/Nasenreflex
  • Richtiger Umgang mit der Ausrüstung
  • Tauchgerät zusammenbauen und zerlegen
  • An- und Ablegen der Ausrüstung in der richtigen Reihenfolge
  • Auf die Zeichen des Ausbilders achten und reagieren
  • Richtiges ab- und auftauchen, Kontroll- und Sicherheitsstopp
  • Druckausgleich, Mundstück herausnehmen, Maske ausblasen, Mundstück wieder in den Mund nehmen und weiter atmen
  • 4 Beckentauchgänge
  • Alle Übungen in Ruhe ohne Hektik durchführen

Kosten:

  • Praxis im Becken, 160,- Euro
  • Kurszeiten nach Abstimmung
  • Leihausrüstung inklusive
  • Schulungsmaterial inklusive
  • Brevetierungskosten inklusive

Begleitete Tauchgänge

Im Bodensee gibt es viele schöne Tauchspots – gerne organisieren und begleiten wir deinen Tauchgang.

Auf Anfrage

CMAS*

Das international anerkannte Brevet ist der ideale Einstieg in den Tauchsport. In der Tauchschule Wasserburg starten wir im Becken und tauchen später in den Bodensee ab. Das Tauchrevier ist sicher und in Kleingruppen lernt es sich intensiv.

Voraussetzung:

  • Mindestalter 15 Jahre
  • Ärztliches Attest oder Erklärung der eigenen Tauchtauglichkeit (kann auch durch einen Arzt vor Ort erstellt werden)
  • Schwimmen können
  • Spaß auf und unter Wasser

Inhalt:

  • Umfassende Theorieausbildung
  • Mindestens zwei Beckentauchgänge
  • Mindestens fünf Freiwassertauchgänge
  • Dauer ca. 3-4 Tage

Kosten:

  • 480,- Euro
  • Leihausrüstung inklusive
  • Schulungsmaterial inklusive
  • Brevetierungskosten inklusive

Schnuppertauchen für Kinder und Erwachsene

Erste Erfahrungen mit dem Tauch-Equipment, erkunden wie es sich unter Wasser anfühlt, ausprobieren ob es Spaß macht, sicher im Becken oder auch mutig im Bodensee.

Voraussetzung:

  • Gute Gesundheit
  • Mindestalter 8 Jahre
  • Schwimmen können
  • Spaß auf und unter Wasser

Inhalt:

  • Theoretische Einführung in den Tauchsport
  • Praxis mit Tauchausrüstung für einen Tauchgang im Becken
  • Dauer ca. 2 Stunden

Kosten:

  • Becken 40,- Euro
  • Leihausrüstung inklusive

(IAC) OWD ⋅ Open Water Diver

Im offenen Gewässer tauchen verspricht dieser Schein. Im Bodensee ein oft unterschätztes Erlebnis. Hier ist kein Tauchgang wie der andere und Sicherheit verspricht nicht nur das Tauchrevier. In der Tauchschule Wasserburg bestimmt dein Lerntempo den Unterricht.

Voraussetzung:

  • Mindestalter 14 Jahre
  • Ärztliches Attest oder Erklärung der eigenen Tauchtauglichkeit (kann auch durch einen Arzt vor Ort erstellt werden)
  • Schwimmen können
  • Spaß auf und unter Wasser

Inhalt:

  • Umfassende Theorieausbildung
  • Mindestens zwei Beckentauchgänge
  • Mindestens vier Freiwassertauchgänge
  • Dauer ca. 3-4 Tage

Kosten:

  • 430,- Euro
  • Leihausrüstung inklusive
  • Schulungsmaterial inklusive
  • Brevetierungskosten inklusive